Auberginen-Tomaten-Gratin mit Mozzarella

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Auberginen-Tomaten-Gratin mit Mozzarella
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
1816
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.816 kcal(86 %)
Protein73 g(74 %)
Fett147 g(127 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe18,4 g(61 %)
Automatic
Vitamin A2,2 mg(275 %)
Vitamin D10,4 μg(52 %)
Vitamin E11,1 mg(93 %)
Vitamin K54,5 μg(91 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂2,1 mg(191 %)
Niacin24 mg(200 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure595 μg(198 %)
Pantothensäure7,9 mg(132 %)
Biotin88,2 μg(196 %)
Vitamin B₁₂7,3 μg(243 %)
Vitamin C121 mg(127 %)
Kalium3.542 mg(89 %)
Calcium1.521 mg(152 %)
Magnesium262 mg(87 %)
Eisen9,4 mg(63 %)
Jod81 μg(41 %)
Zink10,3 mg(129 %)
gesättigte Fettsäuren78,2 g
Harnsäure260 mg
Cholesterin1.161 mg
Zucker gesamt45 g

Zutaten

für
1
Zutaten
3
1 EL
2
4
2
2
4
250 ml
Pfeffer aus der Mühle
2 Stiele
Oregano Blätter
100 g
geraspelter Gouda
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen bei 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Auberginen waschen, von den Enden befreien und in 1cm dicke Scheiben schneiden. In einer Pfanne das Öl heiß werden lassen und die Auberginenscheiben ca.1 Minute von jeder Seite anbraten. Herausnehmen und auf ein Küchenkrepp legen.
3.
Währenddessen den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Die Tomaten waschen, vom Stielansatz befreien und in Scheiben schneiden. Den Mozzarella abtropfen lassen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. das Gemüse abwechselnd dachziegelartig in die Auflaufform schichten. Die Eier mit der Sahne verquirlen und mit Pfeffer, Salz und den Knoblauchwürfel würzen. Die Eier-Sahne-Mischung über das Gemüse geben und mit dem Gauda bestreuen. Alles für 35-40 Minuten im Ofen gratinieren lassen.