Auberginentorte mit Tomatensoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Auberginentorte mit Tomatensoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
582
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien582 kcal(28 %)
Protein19 g(19 %)
Fett50 g(43 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D2,3 μg(12 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K19,7 μg(33 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin6,4 mg(53 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure160 μg(53 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin21,6 μg(48 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C43 mg(45 %)
Kalium1.043 mg(26 %)
Calcium397 mg(40 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren25,7 g
Harnsäure70 mg
Cholesterin266 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3
8
Olivenöl zum Braten
350 ml
2 EL
3
1
50 g
Parmesan frisch gerieben
50 g
Gruyère-Käse [oder Emmentaler]; frisch gehobelt
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Auberginen waschen, Enden abschneiden, längs in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden, salzen und ca. 30 Min. Wasser ziehen lassen.
2.
Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Mit Sahne, Creme fraiche, Eiern und Käse verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten und würfeln.
4.
Auberginen abspülen und trocken tupfen. Öl erhitzen und die Auberginenscheiben portionsweise von beiden Seiten goldbraun anbraten. Dann eine geölte feuerfeste Charlotte-Form am Rand mit Auberginenscheiben auslegen. In die Mitte abwechselnd Auberginen, Tomaten und Käse-Sahne einschichten bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Mit Käse-Sahne abschließen und 4 EL Tomaten übrig lassen.
5.
Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft ca. 45 Minuten überbacken. Aus der Form stürzen und mit Rucola garniert servieren. Dazu aufgekochte restliche Tomaten mit 1 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer abgeschmeckt reichen.