print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
Vegan für Genießer

Ladyfingers mit Tomatensoße

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Ladyfingers mit Tomatensoße

Ladyfingers mit Tomatensoße - Fast auf der ganzen Welt beliebt nur bei uns kennt sie kaum jemand, die köstliche Okraschote!

Health Score:
Health Score
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
92
kcal
Brennwert
Drucken

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Okraschote punktet wie die meisten Hülsenfrüchte mir reichlich Ballaststoffen, die unserer Darmflora gut tun. Reich an Vitamin C hilft sie unserem Immunsystem, indem das Vitamin die Bildung von weißen Blutkörperchen anregt. Auch in Sachen Mineralstoffen hat die Schote einiges zu bieten. Zum Beispiel beugt das enthaltene Kalium Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor.

Da Okraschoten fast auf der ganzen Welt beliebt sind, bekommen Sie die Hülsenfrüchte häufig in internationalen Supermärkten wie beispielsweise türkischen oder asiatischen Läden. Geschmacklich sind sie schwer zu beschreiben: mild, säuerlich-pikant, ähnlich wie grüne Bohnen und Stachelbeeren - probieren sie einfach selbst.
Bereiten Sie die Ladyfinger als Vorspeise zu können Sie ein Baguette oder Fladenbrot dazu reichen. Zusammen mir einer Reisbeilage ist das Rezept eine Hauptmahlzeit.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien92 kcal(4 %)
Protein4 g(4 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,7 g(26 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K15,2 μg(25 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure125,7 μg(42 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C56 mg(59 %)
Kalium480,3 mg(12 %)
Calcium97,8 mg(10 %)
Magnesium60,2 mg(20 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod8,6 μg(4 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren0,9 g
Harnsäure23 mg
Cholesterin0,1 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
500 g
1
1
2 EL
600 g
gestückelte Tomaten Dose
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OkraschotenZwiebelKnoblauchzeheOlivenölTomateSalz

Zubereitungsschritte

1.

Okraschoten putzen und waschen.

2.

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und in einem Topf mit heißem Öl glasig anbraten. Okraschoten zugeben, kurz mitdünsten und Tomaten angießen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zimt würzen und bei mittlere Hitze 6–8 Minuten köcheln lassen.

3.
Noch einmal abschmecken und in Schälchen angerichtet servieren.
Schreiben Sie den ersten Kommentar