Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Avocado-Mango-Salat mit Cashews

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Avocado-Mango-Salat mit Cashews
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
160 g
junger Blattspinat ersatzweise Rucola
2
kleine rote Zwiebeln
2
Mangos reif
2
2
kleine rote Chilischoten
80 ml
120 ml
Orangensaft frisch gepresst
Pfeffer frisch gemahlen
120 g
Koriander nach Belieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlattspinatZwiebelMangoAvocadoChilischoteRapsöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Den Blattspinat gründlich waschen, putzen und trocken schleudern. Die Zwiebeln schälenund in feine Streifen schneiden. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden und würfeln. Die Avocados schälen und das Fruchtfleisch würfeln. Den Spinat mit den Avocado- und Mangostücken in Glasschälchen anrichten. Die Zwiebelstreifen jeweils darüber streuen.

2.

Die Chilischoten waschen, putzen und fein hacken. Das Öl mit Orangensaft, Chili, Salz und Pfeffer mischen. Die Cashewnüsse kurz in einer Pfanne rösten. Dressing und Nüsse über den Salat geben. Nach Belieben mit Korianderblättchen bestreuen.

Video Tipps

Wie Sie Spinat perfekt putzen und waschen
Wie Sie eine Mango am besten schälen und halbieren
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar