Krabbencocktail mit Mango und Avocado

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Krabbencocktail mit Mango und Avocado
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
212
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien212 kcal(10 %)
Protein9 g(9 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K7 μg(12 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,1 mg(34 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin3,5 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C42 mg(44 %)
Kalium597 mg(15 %)
Calcium74 mg(7 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod53 μg(27 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Harnsäure77 mg
Cholesterin56 mg
Zucker gesamt17 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Mango
1 Avocado
1 EL Zitronensaft
50 g Salat-Mayonnaise
50 g Joghurt
1 EL Ketchup
2 EL Orangensaft
Salz
Cayennepfeffer
1 Prise Zucker
einige Spritzer Tabasco und Worcestershiresauce
150 g Tiefseekrabbenfleisch
Dill zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
JoghurtOrangensaftKetchupZitronensaftZuckerMango
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Mango schälen und das Fruchtfleisch in Stücken vom faserigen Kern schneiden. Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Avocado halbieren, Kern entfernen und die Avocadohälften schälen. Avocadofruchtfleisch ebenfalls in Stücke schneiden. Mango und Avocado mit Zitronensaft mischen.

2.

Salatmayonnaise mit Joghurt, Ketchup und Orangensaft verrühren. Mit Salz, Cayennepfeffer, Zucker, Tabasco und Worcestersauce abschmecken. Krabbenfleisch trockentupfen. Zusammen mit dem Dressing unter die Mango-Avocado-Mischung heben. Mit Dill garniert servieren.