Fast Food ohne Reue

Avocado-Pommes

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Avocado-Pommes

Avocado-Pommes - super gesunde Alternative für Fritten-Fans! Foto: Iris Lange-Fricke

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
498
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Avocado-Pommes sind eine super gesunde und leckere Alternative für herkömmliche Fritten. Avocados und Sesam liefern wertvolle Omega-3-Fettsäuren, die unser Herz-Kreislauf-System unterstützen. Außerdem ist unsere Pommes-Alternative reich an antioxidativ wirkendem Vitamin E und sättigendem Eiweiß. 

Unsere Avocado-Pommes passen perfekt als Beilage zu vielen anderen Gerichten. Probieren Sie doch mal unsere Low-Carb Burger-Bowl. Sie können die Panade für unsere Pommes aus Avocados nach Belieben abwanbdeln. Anstelle des Sesams eignen sich hervoragend gehackten Nüsse, Chia-Samen, Amaranth oder Getreideflocken!

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien498 kcal(24 %)
Protein15 g(15 %)
Fett39 g(34 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,9 g(36 %)
Kalorien478 kcal(23 %)
Protein16 g(16 %)
Fett39 g(34 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,6 g(35 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D7,8 μg(39 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K31 μg(52 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,5 mg(46 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure85 μg(28 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin10,7 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium1.256 mg(31 %)
Calcium288 mg(29 %)
Magnesium114 mg(38 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren9 g
Harnsäure24 mg
Cholesterin127 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
1 Stück
Parmesan (20 g; 32% Fett i. Tr.)
4 EL
2 EL
2
1
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ParmesanSalzPfefferAvocadoEi
Zubereitung

Küchengeräte

1 Reibe, 1 Schneebesen, 1 Arbeitsbrett, 2 Teller, 1 Messer, 1 Backblech

Zubereitungsschritte

1.

Parmesan fein reiben und mit Semmelbrösel und Sesam vermengen sowie mit Salz und Pfeffer würzen. Ei aufschlagen und verquirlen.

2.

Avocados halbieren, entkernen, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Spalten schneiden. Avocado erst im Ei, dann in der Parmesan-Sesam-Mischung wenden. Avocado-Wedges im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) etwa 20 Minuten backen.