Blattsalat mit Hähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blattsalat mit Hähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
365
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien365 kcal(17 %)
Protein50 g(51 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5 mg(42 %)
Vitamin K132 μg(220 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin31,4 mg(262 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure78 μg(26 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin11,1 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium881 mg(22 %)
Calcium74 mg(7 %)
Magnesium77 mg(26 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren2,6 g
Harnsäure381 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt2 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
200 g
gemischte Blattsalat
100 g
gemischte Sprossen
2
400 ml
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
helle Sojasauce
2 EL
3 EL
rotes Basilikum zum Garnieren, nach Belieben

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchenbrustfilets in die kochende Brühe legen und zugedeckt ca. 8 Min. leise köcheln lassen, dann herausnehmen, abkühlen lassen und in Streifen schneiden.
2.
Salat waschen, verlesen und mundgerecht zerrupfen.
3.
Sprossen abspülen und abtropfen lassen.
4.
Sojasauce mit Essig, Salz, Pfeffer und Öl verrühren, Salat und Sprossen damit mischen und die Hähnchenstreifen untermengen. Auf Teller anrichten und rotem Basilikum garniert servieren.
Schlagwörter