7
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Buntes Backofengemüse

mit Kräuterquark

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Buntes Backofengemüse

Buntes Backofengemüse - So lecker wie Pommes, nur viel farbenfroher!

7
Drucken
171
kcal
Brennwert
15 min
Zubereitung
40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Portionen
800 g
400 g
400 g
2
Rote Bete (ca. 400 g)
3 EL
250 g
cremiger Magerquark
100 g
3 EL
Mineralwasser mit Kohlensäure
3 TL
gemischte Kräuter (tiefgekühlt)
½
1 Prise
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Sparschäler, 1 Teelöffel, 1 kleines Messer, 1 großes Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 große Schüssel, 1 mittelgroße Schüssel, 1 Esslöffel, 1 Schneebesen, 1 Zitronenpresse, 1 Backblech, 1 Backpapier, 1 dünne Gummihandschuhe

Zubereitungsschritte im Video

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Buntes Backofengemüse Zubereitung Schritt 1

Kartoffeln, Möhren, Pastinaken und Rote Bete waschen und schälen. Jeweils in Spalten oder in mundgerechte Stücke schneiden. (Wegen der Farbe besser mit Handschuhen arbeiten.)

Wie Sie eine Pastinake am besten schälen, putzen und waschen
Wie Sie eine Pastinake am besten in Würfel schneiden
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Schritt 2/5
Buntes Backofengemüse Zubereitung Schritt 2

Alle Gemüse in eine Schüssel geben, mit Öl mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Nach Belieben die Rote Bete dafür in eine eigene Schüssel geben, damit sie das restliche Gemüse nicht verfärbt.

Schritt 3/5
Buntes Backofengemüse Zubereitung Schritt 3

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Das Gemüse darauf verteilen und bei 200 °C (Umluft 180 °C, Gas: Stufe 3) auf der mittleren Schiene etwa 25 Minuten backen.

Schritt 4/5
Buntes Backofengemüse Zubereitung Schritt 4

Inzwischen in einer Schüssel Quark und Joghurt verrühren. Mineralwasser unterschlagen und die Kräuter unterrühren.

Schritt 5/5
Buntes Backofengemüse Zubereitung Schritt 5

Zitrone auspressen. Den Kräuterquark mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken. Das Gemüse auf eine Platte geben und mit dem Quark servieren.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Ich habe das Gericht noch um Kohlrabi und Süßkartoffeln ergänzt (Vorsicht - letzter werden schneller gar. Also erst später in den Backofen geben), habe das Ganze "bunte Pommes" getauft und hatte damit bei Kindern so einen Erfolg, dass sie es sich gleich in der nächsten Woche als Mittagessen in der Kita gewünscht haben. Ein bisschen Sesam dazu kommt auch gut!
 
Wir lieben Rote Beete, gebacken aus dem Ofen ein Hochgenuss! Zusätzlich mit frischem kleingehacktem Thymian und Rosmarin gewürzt bekommt das Gemüse noch eine mediterrane Note. Wenn Gäste kommen reichen wir dazu gerne gebratenes Lammfilet, ist schnell vor- und zubereitet. Anstelle von Kartoffeln habe ich das Gericht auch schon mit Kürbis zubereitet, z.B. mit Hokkaido, kann mit Schale gebacken werden, sonst genauso vorbereiten wie die anderen Gemüse. Kürbis aber ca. 5 Minuten später auf das Blech geben, da er schneller gar ist. Sehr lecker!
 
Wir haben dieses Rezept schon öfters gemacht, allerdings ohne Pastinaken, da diese bei dem Rest der Familie nicht gut ankommen. Aber auch ohne sehr schmackhaft und einfach und schnell zubereitet. Meine Tochter (3 Jahre alt) freut sich immer, wenn es Zungenmaler (Rote Beete) zu Essen gibt. Ist auch im Kindergarten heiß begehrt. Wir machen das Ofengemüse meistens ohne irgendwas dabei. Ist ja alles drin, was man braucht. Da vermisst auch mein Mann das Fleisch nicht.
 
Hallo! Kann man das auch mit vakuumierter Roter Beete machen? EAT SMARTER sagt: Nein, das funktioniert leider nicht. Die verpackten Rote Bete sind bereits vorgegart.
 
Was könnte anstelle der Pastinaken am ehesten passen? Das ist eine von wenigen Gemüsesorten die mir nicht schmeckt EAT SMARTER sagt: Auf jeden Fall Petersilienwurzeln.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
369,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 37,50 €
26,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages