Clever naschen

Buttermilch-Mousse mit Erdbeeren und Nuss-Pesto

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Buttermilch-Mousse mit Erdbeeren und Nuss-Pesto

Buttermilch-Mousse mit Erdbeeren und Nuss-Pesto - Kerniges Topping auf milder Creme.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 3 h 40 min
Fertig
Kalorien:
243
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der natürliche Schlankmacher Buttermilch liefert kaum Fett und Kalorien, dafür viel muskelnährendes Eiweiß und knochenstärkendes Calcium. Die Nüsse enthalten zudem viele Omega-3-Fettsäuren, Ballaststoffe und Vitamin E. Erdbeeren punkten zusätzlich mit viel immunstärkendem Vitamin C.

Vegetarier und alle, die auf Gelatine lieber verzichten, können das fruchtig-frische Dessert auch mit Agar Agar zubereiten. Welche Menge Sie benötigen, lesen Sie am besten direkt auf der Packungsanleitung nach.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien243 kcal(12 %)
Protein11 g(11 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Kalorien256 kcal(12 %)
Protein10 g(10 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker13 g(52 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin11,8 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C53 mg(56 %)
Kalium450 mg(11 %)
Calcium168 mg(17 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure20 mg
Cholesterin1 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
6 Blätter
weiße Gelatine
½
2 EL
400 ml
4 EL
100 g
10 g
Minze (0.5 Bund)
20 g
Walnusskerne (1 gehäufter EL)
20 g
Haselnusskerne (1 gehäufter EL)
2 EL
1 TL
300 g

Zubereitungsschritte

1.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zitronenhälfte heiß abspülen und trocken reiben. Schale abreiben und Saft auspressen. Zitronensaft mit Orangensaft in einem kleinen Topf bei kleiner Hitze erwärmen, die ausgedrückte Gelatine zugeben und rühren, bis sie sich aufgelöst hat. Topf vom Herd nehmen, etwa 5 Minuten abkühlen lassen, Buttermilch, Birnendicksaft und Zitronenschale einrühren.

2.

Mousse über einem kalten Wasserbad kalt rühren und Quark unterrühren, bevor die Masse zu gelieren beginnt. Masse in eine flache Form füllen und für mindestens 3 Stun- den kalt stellen.

3.

Inzwischen Minze waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen; die Hälfte der Minze zum Garnieren beiseitelegen. Restliche Minze mit Walnüssen, Haselnüssen, Öl, 2–3 EL Wasser und Honig fein pürieren.

4.

Erdbeeren putzen, waschen und in Stücke schneiden. Von der Mousse mit einem in Wasser getauchten Esslöffel Nocken abstechen, mit den Erdbeeren und beiseitegelegten Minzeblättern auf Tellern anrichten und das Nuss-Pesto drumherum träufeln.