0
Drucken
0

Carpaccio vom Lachs mit Kaviar und Kapern

Carpaccio vom Lachs mit Kaviar und Kapern
20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Carpaccio
200 g Graved Lachs oder Räucherlachs
1 rote Zwiebel
2 EL Kapernäpfel
3 EL Forellenkaviar
½ Bund Dill
1 Zitrone unbehandelt
Für das Dressing
200 ml saure Sahne
1 TL Honig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1
Für das Carpaccio den Lachs in hauchdünne Scheiben schneiden und eine Platte oder vier Teller damit auslegen.
2
Die Zwiebeln schälen, in dünne Ringe schneiden und auf dem Lachs verteilen.
3
Die Kapernäpfel abtropfen lassen und mit dem Kaviar ebenfalls auf dem Lachs verteilen.
4
Einzelne Dillzweige auf dem Fisch anrichten.
5
Die Zitronenschale über dem Lachs abreiben, dann die Zitrone auspressen.
6
Für das Dressing etwas vom Zitronensaft mit Sauerrahm und Honig verrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen, evtl. etwas Zitronensaft nachgeben.
7
Das Carpaccio vor dem Servieren mit etwas Dressing beträufeln.

Top-Deals des Tages

Technoline, WT 3000 Funk-Wanduhr, silber, Ø 17,2 x 5,4 cm
VON AMAZON
Preis: 24,99 €
15,59 €
Läuft ab in:
Kamino-Flam Eintopfofen mit Grillfunktion 17 l - Gulaschkanone aus Stahlblech emailliert - Gulaschkessel-Set 6-teilig - Suppenkessel Dreibein inkl. Zubehör - Ungarischer Gulaschkessel - Outdoor-Küche
VON AMAZON
102,94 €
Läuft ab in:
Polder 18-Glas-Gewürzregal, silberfarben
VON AMAZON
29,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages