Chicoréeblätter mit Granatapfelkernen

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Chicoréeblätter mit Granatapfelkernen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
69
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien69 kcal(3 %)
Protein2 g(2 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K2,3 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure65 μg(22 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin6,8 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium316 mg(8 %)
Calcium37 mg(4 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure21 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Stauden
1
1
Limette Saft
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ChicoréeHonigGranatapfelLimetteSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Chicoree waschen, putzen, längs halbieren, Strunk keilförmig herausschneiden und in Blätter teilen.
2.
Granatapfel halbieren, Kerne herausschaben und von den Häutchen befreien
3.
Chicoreeblätter dekorativ auf Teller verteilen. Salz, Pfeffer, Honig und Limettensaft verrühren, die Granatapfelkerne untermischen und über dem Chicoree verteilen.