Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Cremige Pilzsuppe mit Pilz-Semmelklößen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cremige Pilzsuppe mit Pilz-Semmelklößen
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Suppe
20 g
getrocknete Pilze
1
2
200 g
mehligkochende Kartoffeln
300 g
frische Steinpilze
2 EL
3 EL
700 ml
Pfeffer aus der Mühle
Für die Knödel
100 g
50 ml
lauwarme Milch
80 g
frische Steinpilze
1
1 EL
¼ TL
frisch gehackter Rosmarin
¼ TL
frisch gehackter Thymian
1 TL
frisch gehackte Petersilie
1
Muskat frisch gerieben
Semmelbrösel nach Bedarf
4
Außerdem
120 ml
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7
Die getrockneten Pilze ca. 30 Minuten in 150 ml lauwarmen Wasser einweichen.
Schritt 2/7
Die Zwiebel, den Knoblauch und die Kartoffeln schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Die Pilze putzen und in schmale Scheiben schneiden.
Video Tipp
Wie Sie rohe Kartoffeln in gleichmäßige Würfel schneiden
Schritt 3/7
In einem Topf das Öl erhitzen und die Zwiebel mit dem Knoblauch glasig schwitzen. Die Kartoffeln und Pilze zugeben, kurz mitschwitzen und mit dem Noilly Prat ablöschen. Die eingeweichten Pilze abgießen, das Einweichwasser auffangen und die Pilze mit in den Topf geben. Dann den Fond und das Einweichwasser zugießen, salzen, pfeffern und bei mittlerer Hitze ca. 25 Minuten köcheln lassen.
Schritt 4/7
Zwischenzeitlich das Knödelbrot in eine Schüssel geben und mit der lauwarmen Milch übergießen. Ca. 15 Minuten ziehen lassen. Die Pilze putzen und kleine schneiden. Die Schalotte abziehen, fein hacken und in einer heißen Pfanne mit 1 EL zerlassener Butter glasig schwitzen. Die Pilze zugeben, kurz mitschwitzen und die Kräuter untermischen. Vom Herd ziehen und lauwarm abkühlen lassen. Dann mit dem Ei zu dem Knödelbrot geben, alles gut miteinander verkneten, mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen und kleine Knödel formen. Sollte die Masse zu feucht sein, noch etwas Paniermehl untermischen.
Schritt 5/7
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Schritt 6/7
Die Knödel auf Rosmarinzweige stecken, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Ofen ca. 12 Minuten backen.
Schritt 7/7
Inzwischen die Sahne zur Suppe geben, aufkochen lassen fein pürieren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Auf Suppentassen verteilen und mit je einem Knödelzweig garniert servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Snug Rug Deluxe Kuscheldecke mit Ärmeln für Erwachsene Vlies-Decke mit Ärmel, aus Coral-Fleece, Creme, 214 x 152cm
VON AMAZON
31,45 €
Läuft ab in:
JETERY Wasserhahn Wasserfilter 1200 Liter langlebiges Leitungswasserfiltration System mit Kohlenstoff Faser Filter für Küche, Passt Standardarmaturen, JT-5110
VON AMAZON
18,69 €
Läuft ab in:
SUNTEC Öl-Radiator mit Befeuchter-Funktion Heat Safe 1500 humid [Für Räume bis 45 m³ (~19 m²)*, 7 Heizlamellen, 3 Heizstufen + Thermostat, separate Befeuchter-Funktion (60 ml/h), max. 1500 W]
VON AMAZON
Preis: 89,95 €
61,19 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages