Cremige Pilzsuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cremige Pilzsuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
231
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien231 kcal(11 %)
Protein6 g(6 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E3,9 mg(33 %)
Vitamin K41,2 μg(69 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,4 mg(45 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure90 μg(30 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin12,6 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium916 mg(23 %)
Calcium98 mg(10 %)
Magnesium47 mg(16 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren6,6 g
Harnsäure86 mg
Cholesterin26 mg
Zucker gesamt7 g(28 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
mehligkochende Kartoffeln
½ l
Wildfond aus dem Glas
1
2 EL
10 g
getrocknete Steinpilze
200 g
1 Bund
1 Zweig
frischer Thymian
125 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelChampignonSchlagsahneÖlSteinpilzeThymian
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und mit Wasser bedecken. Zum Kochen bringen und in 20 Minuten garen, abgießen. Wieder in den Topf geben, mit Wildfond übergießen und pürieren.
2.
Steinpilze in lauwarmen Wasser einweichen. Champignons putzen und halbieren. Zwiebel schälen, fein würfeln. Suppengrün putzen und klein schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Suppengrünwürfel andünsten, Pilze dazugeben und anbraten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Steinpilze, klein schneiden, dazugeben. Die Kartoffelsuppe im Topf wieder erhitzen, Pilze und Gemüse dazugeben und mit der Sahne untermischen. Alles einmal aufkochen lassen und bei schwacher Hitze 5 Minuten köcheln lassen. Thymianblättchen von den Stielen zupfen und darüber streuen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Schlagwörter