Eichblatsalat mit Birnen, Fenchel und Walnuss

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eichblatsalat mit Birnen, Fenchel und Walnuss
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
262
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien262 kcal(12 %)
Protein4 g(4 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,8 mg(48 %)
Vitamin K77,9 μg(130 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin5,5 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium478 mg(12 %)
Calcium47 mg(5 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren2,8 g
Harnsäure14 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Eichblattsalat
1 Birne
1 Zitrone Saft
200 g Fenchel
50 g Walnusskerne
4 EL Olivenöl
2 EL Rapsöl
1 Prise getrockneter Dill
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Chilipulver
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
EichblattsalatWalnusskernOlivenölRapsölDillBirne
Produktempfehlung

Dazu passen Baguettescheiben mit Käse überbacken.

Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Salat putzen, die einzelnen Blätter vom Strunk lösen, waschen, abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zerteilen. Die Birne waschen, trocken reiben, vierteln, das Kernhaus entfernen und in dünne Spalten schneiden, sofort mit 1 EL Zitronensaft beträufeln. Den Fenchel putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Die Walnusskerne in einer Pfanne ohne Fett 1-2 Minuten goldbraun rösten, abkühlen lassen.
2.
Den restlichen Zitronensaft mit den beiden Ölen verquirlen, den Dill unterrühren und mit Salz, Pfeffer und etwa Chilipulver würzen.
3.
Den Salat mit den Birnen und dem Fenchel in vier Schälchen verteilen, mit den Nüssen bestreuen und das Dressing darüber gießen.
4.
Sofort servieren.