0

Eier-Radieschen-Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eier-Radieschen-Salat
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
15 min
Zubereitung
 • Fertig in 25 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Salat
6
1 Bund
¼ Kopf
50 g
gemischte Kräuter
Für die Marinade
100 g
100 g
1 EL
1 TL
scharfer Senf
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7
Für den Salat die Eier hart kochen, abschrecken, schälen und abkühlen lassen.
Schritt 2/7
Dann 2 Eier achteln, den Rest in Stücke schneiden.
Schritt 3/7
Die Radieschen putzen und in feine Stifte schneiden.
Schritt 4/7
Den Eisbergsalat waschen und in feine Streifen schneiden.
Schritt 5/7
Die Kräuter hacken.
Schritt 6/7
Für die Marinade die Crème fraîche mit Joghurt, Zitronensaft, Senf, Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren. Die Radieschen, den Salat und die Kräuter zugeben und mit den gehackten Eiern vermischen.
Schritt 7/7
Den fertigen Salat mit den Ei-Achteln garnieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 25% reduziert: Ausgewählte Produkte von Reishunger
VON AMAZON
29,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 25% reduziert: Schwangerschaftskissen
VON AMAZON
37,49 €
Läuft ab in:
Bis zu 25% reduziert: Ausgewählte Produkte von Reishunger
VON AMAZON
92,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages