Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Fischfilet mit Spinat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fischfilet mit Spinat
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
25 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
4
2
unbehandelte Zitronen Zesten und Saft davon, am Besten Bio
600 g
frischer Spinat
300 g
grüne Bohnen
4
kleine Maiskolben aus der Dose
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl kaltgepresst
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Kabeljaufilets waschen, trocken tupfen und mit 4 EL Zitronensaft beträufeln.
Schritt 2/5
Spinat waschen, putzen und in einem großen Topf mit 2 EL Öl bei mittlerer Hitze zusammenfallen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Schritt 3/5
Bohnen putzen, waschen und in reichlich Salzwasser circa 8 Min. blanchieren. Abtropfen lassen. Maiskolben abtropfen lassen.
Schritt 4/5
Etwas Wasser mit dem restlichen Zitronensaft in einen Dämpftopf geben. Den Fisch in den Dämpfeinsatz legen und zugedeckt bei mittlerer Hitze in etwa 8 Min. gar dämpfen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Schritt 5/5
Die Filets mit den Bohnen, Spinat und einem Maiskolben auf Tellern anrichten. Jeweils mit 2 EL Öl beträufeln und mit den Zitronenzesten bestreuen. Sofort servieren. Dazu passt frisches knuspriges Weißbrot.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

PROCAVE Matratzenunterlagen
VON AMAZON
12,70 €
Läuft ab in:
PROCAVE Matratzenunterlagen
VON AMAZON
20,35 €
Läuft ab in:
Mountain Forged [6 Stück Reise Vakuumbeutel
VON AMAZON
13,59 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages