Frikadellen mit Kartoffel-Radieschensalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Frikadellen mit Kartoffel-Radieschensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
620
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien620 kcal(30 %)
Protein37 g(38 %)
Fett39 g(34 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K29,1 μg(49 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin18 mg(150 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure78 μg(26 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin10,6 μg(24 %)
Vitamin B₁₂5,3 μg(177 %)
Vitamin C61 mg(64 %)
Kalium1.427 mg(36 %)
Calcium96 mg(10 %)
Magnesium91 mg(30 %)
Eisen5,3 mg(35 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink7,2 mg(90 %)
gesättigte Fettsäuren13,2 g
Harnsäure221 mg
Cholesterin151 mg
Zucker gesamt4 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
2 Bund
2 EL
5 EL
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
600 g
1
2 Scheiben
2 EL
1 EL
1 EL

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln waschen und in ca. 25 Min. mit Schale kochen. Radieschen halbieren. Essig, Salz, Pfeffer, Kümmel und Öl zu einer Marinade verrühren. Zu den Radieschen geben.
2.
Die Kartoffeln abgießen, abschrecken, pellen, in Scheiben schneiden und warm mit dem Schnittlauch unter die Radieschen mischen.
3.
Toast in lauwarmem Wasser einweichen. Hackfleisch mit Ei, ausgedrückten Toastscheiben, Salz, Pfeffer, Pesto und Petersilie verkneten. Flache Frikadellen formen. Im Öl von jeder Seite bei mittlerer Hitze fünf Minuten braten. Frikadellen und Salat anrichten.