Fruchtige Fenchelsuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fruchtige Fenchelsuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
372
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien372 kcal(18 %)
Protein4,63 g(5 %)
Fett24,94 g(22 %)
Kohlenhydrate34,68 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,56 g(19 %)
Vitamin A275,16 mg(34.395 %)
Vitamin D0,27 μg(1 %)
Vitamin E1,22 mg(10 %)
Vitamin B₁0,13 mg(13 %)
Vitamin B₂0,16 mg(15 %)
Niacin2,43 mg(20 %)
Vitamin B₆0,17 mg(12 %)
Folsäure54,48 μg(18 %)
Pantothensäure0,52 mg(9 %)
Biotin2,26 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,09 μg(3 %)
Vitamin C39,28 mg(41 %)
Kalium763,93 mg(19 %)
Calcium133,47 mg(13 %)
Magnesium34,15 mg(11 %)
Eisen1,72 mg(11 %)
Jod7,85 μg(4 %)
Zink0,49 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren11,68 g
Cholesterin57,11 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
2
große Fenchelknollen (à 250–300 g)
100 g
mehligkochende Kartoffeln
2 EL
750 ml
2 Scheiben
Graubrot ca. 120 g
1 EL
1
unbehandelte Orange
175 ml
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel häuten und fein würfeln. Die Fenchelknollen, waschen, vierteln, den Strunk entfernen und ebenfalls würfeln. Das Fenchelgrün für die Garnitur beiseitelegen, den Rest grob würfeln. Die Kartoffeln schälen und würfeln.
2.
Die Zwiebel-, Fenchel- und Kartoffelwürfel im heißen Olivenöl 1-2 Minuten farblos anschwitzen, die Brühe angießen, aufkochen und ca. 20 Minuten bei milder Hitze gar köcheln lassen. Das Brot würfeln und in einer Pfanne in heißer Butter goldgelb rösten. Die Orange heiß waschen, trocken tupfen, die Schale abreiben und anschließend den Saft auspressen. Die Suppe fein pürieren und die Hälfte der Sahne sowie den Orangensaft ergänzen. Die Suppe je nach gewünschter Konsistenz noch etwas einköcheln lassen oder Brühe ergänzen. Mit Salz, Muskat und Pfeffer abschmecken. Die übrige Sahne halb steif schlagen. Die Fenchelsuppe auf Teller verteilen und mit je einem Klecks geschlagener Sahne anrichten. Mit Brotcroûtons, Fenchelgrün und Orangenabrieb garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie Fenchelknollen geschickt in Würfel schneiden
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Wie Sie rohe Kartoffeln in gleichmäßige Würfel schneiden
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen