Fruchtige Putenspieße mit Sojadip

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Fruchtige Putenspieße mit Sojadip
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
371
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien371 kcal(18 %)
Protein38 g(39 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E10,7 mg(89 %)
Vitamin K7,8 μg(13 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin24,3 mg(203 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure77 μg(26 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin19,9 μg(44 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C105 mg(111 %)
Kalium889 mg(22 %)
Calcium41 mg(4 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure213 mg
Cholesterin66 mg
Zucker gesamt20 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
2
1
Öl zum Bepinseln
Dip
1
1 EL
1
Chilischote gehackt
1
1 TL
helle Sojasauce
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Putenbrust waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden.
2.
Pfirsiche waschen, halbieren, Kern entfernen und ebenfalls würfeln.
3.
Paprikaschote waschen, halbieren, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden.
4.
Alles abwechselnd auf Holzspieße stecken und mit Öl bepinseln. Auf dem heißen Grill unter wenden ca. 6-8 Min. grillen.
5.
Für die Sauce Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden und klein würfeln.
6.
Öl erhitzen und darin Chili und Knoblauch anschwitzen, Mango und Honig zugeben und mit etwas Wasser ablöschen. Mit Soja- und Fischsauce abschmecken und vom Feuer nehmen.
7.
Spieße auf Teller verteilen, mit etwas Sauce beträufeln und mit Salz und Chiliflocken betreuen. SAuce separat dazu in Schälchen reichen.