Fruchtiger Joghurtdip

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fruchtiger Joghurtdip
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
161
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien161 kcal(8 %)
Protein9,8 g(10 %)
Fett9,4 g(8 %)
Kohlenhydrate10,55 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,58 g(2 %)
Vitamin A133,03 mg(16.629 %)
Vitamin D0,74 μg(4 %)
Vitamin E2,05 mg(17 %)
Vitamin B₁0,01 mg(1 %)
Vitamin B₂0,02 mg(2 %)
Niacin0,15 mg(1 %)
Vitamin B₆0,01 mg(1 %)
Folsäure10,28 μg(3 %)
Pantothensäure0,04 mg(1 %)
Biotin0,26 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C5,21 mg(5 %)
Kalium356,69 mg(9 %)
Calcium184,84 mg(18 %)
Magnesium4,34 mg(1 %)
Eisen0,25 mg(2 %)
Jod0,15 μg(0 %)
Zink0,08 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren2,33 g
Cholesterin14,34 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
Laban
250 g
2 EL
2 EL
1 Handvoll
1 Handvoll
2
2 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Labneh zusammen mit dem Joghurt, dem Limettensaft und 1 EL Öl fein pürieren. Nach Bedarf ein wenig Wasser ergänzen. Die Minze und den Dill abbrausen, trocken schütteln, abzupfen und wenig zum Garnieren beiseitelegen. Den Rest grob schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Zusammen mit den Kräutern unter die Labneh-Creme mischen und mit Salz abschmecken.
2.
Auf Schälchen verteilen. Die Granatapfelkerne mit dem restlichen Öl vermischen und auf den Dips verteilen. Mit den übrigen Kräutern garniert servieren.