Garnelen-Zucchinispieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Garnelen-Zucchinispieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
142
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien142 kcal(7 %)
Protein21 g(21 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin K15,3 μg(26 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure29 μg(10 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,8 μg(8 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C46 mg(48 %)
Kalium492 mg(12 %)
Calcium130 mg(13 %)
Magnesium97 mg(32 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod94 μg(47 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren0,6 g
Harnsäure187 mg
Cholesterin135 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Shrimps geschält und gegart
2 kleine Zucchini
Salz
Pfeffer
4 Limetten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZucchiniSalzPfefferLimette

Zubereitungsschritte

1.
Zucchini waschen, putzen und längs in dünne Scheiben hobeln. In kochendem Salzwasser 1 - 2 Min. blanchieren, herausheben, eiskalt abschrecken, abtropfen lassen und trocken tupfen.
2.
Je einen Shrimp in eine Zucchinischeibe wickeln, salzen, pfeffern und mit einem kleinen Spieß feststecken. Mit Limettenhälften garniert servieren.