Gegrillte Kartoffeln mit Kräutern

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gegrillte Kartoffeln mit Kräutern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
festkochende Kartoffeln
1 Zweig
1
1
6 EL
Öl für den Grill
frische gemischte Kräuter zum Garnieren
1 EL
Zitronensaft zum Beträufeln

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten vorkochen.
2.
Zwischenzeitlich den Grill anheizen.
3.
Den Rosmarin waschen, trocken schütteln, die Nadeln abstreifen und fein hacken. Den Knoblauch und die Schalotte abziehen, ebenfalls fein hacken und mit dem Rosmarin, dem Öl, Salz und Pfeffer vermengen.
4.
Die Kartoffeln abgießen, ausdampfen lassen, halbieren, mit dem Kräuteröl vermengen und mit der Schnittfläche nach unten auf den heißen, geölten Grill legen. 3-4 Minuten grillen, wenden und weitere 3-4 Minuten grillen. Dabei immer wieder mit der restlichen Marinade bestreichen.
5.
Die Kartoffeln mit frischen Kräutern anrichten, mit Zitronensaft beträufeln und sofort servieren.