Grillen auf leichte Art

Gegrillte Zitronen-Kartoffeln

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gegrillte Zitronen-Kartoffeln

Gegrillte Zitronen-Kartoffeln - Die neue Lieblingsbeilage für die Grillsaison

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
242
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die langkettigen Kohlenhydrate aus der Kartoffel sorgen für eine langanhaltende Sättigung. Außerdem enthaltenes Vitamin C unterstützt die Abwehrkräfte. Das Olivenöl hat mit den ungesättigten Fettsäuren eine günstige Wirkung auf den Cholesterinspiegel und den Blutdruck.

Wer mag, kann zusätzlich frischen Rosmarin in der Marinade verarbeiten. Ist kein Grill vorhanden oder gerade keine Grillsaison, können die Kartoffeln auch im Backofen zubereitet werden.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien242 kcal(12 %)
Protein4 g(4 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K9,5 μg(16 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure31 μg(10 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C44 mg(46 %)
Kalium797 mg(20 %)
Calcium20 mg(2 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure35 mg
Cholesterin0 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K9,5 μg(16 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin3,6 mg(30 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure32 μg(11 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C46 mg(48 %)
Kalium807 mg(20 %)
Calcium21 mg(2 %)
Magnesium50 mg(17 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure36 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g kleine Kartoffeln
Salz
3 Knoblauchzehen
1 Bio-Zitrone
4 EL Olivenöl
Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten vorkochen. Währenddessen den Grill anheizen.

2.

Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Zitrone heiß abwaschen, trocken tupfen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Beides mit dem Knoblauch und Öl verrühren, salzen, pfeffern. Die Kartoffeln abgießen, ausdampfen lassen, große Kartoffeln bei Bedarf  halbieren und mit der Marinade mischen.

3.

Kartoffeln in eine Grill-Schale geben und unter gelegentlichem Wenden goldbraun grillen.

4.

In Schälchen angerichtet servieren.