Gegrilltes Hähnchenfilet mit Salsa aus Avocado

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrilltes Hähnchenfilet mit Salsa aus Avocado
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 28 min
Fertig
Kalorien:
479
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien479 kcal(23 %)
Protein49 g(50 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K26,7 μg(45 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin31,6 mg(263 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin5,2 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium1.220 mg(31 %)
Calcium92 mg(9 %)
Magnesium88 mg(29 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren5 g
Harnsäure373 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Hähnchenbrustfilets à ca. 150 g
5 EL Olivenöl
Salz
2 Avocados
4 Frühlingszwiebeln
1 unbehandelte Orange
1 rote Chilischote
1 TL Honig
2 Stiele Koriandergrün
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und mit 2 EL Öl einpinseln. Auf dem heißen Grill 6-8 Minuten unter zweimaligem Wenden (jeweils leicht gedreht, so dass ein schönes Grillmuster entsteht) grillen. Zum Schluss salzen.
2.
Für die Salsa die Avocados schälen, halbieren, entkernen und klein würfeln. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Zesten der Orange abziehen und den Saft auspressen. Die Chilischote waschen, putzen und klein schneiden. Mit dem Orangensaft, den -zesten und Honig verrühren und die Avocado und Frühlingszwiebeln untermengen. Das Koriandergrün waschen, trocken schütteln abzupfen, grob hacken und unter die Salsa mengen. Mit Salz abschmecken und zu den Hähnchenbrüsten servieren.