0

Gekühlte Radieschensuppe mit Kressenocken

Rezeptautor: EAT SMARTER
Gekühlte Radieschensuppe mit Kressenocken
0
Drucken
20 min
Zubereitung
2 h 20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 Bund
Radieschen ca. 250 g
300 g
300 ml
1 TL
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
100 g
150 g
2 Kästchen
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Radieschen waschen, putzen und etwa 100 g mit dem Joghurt und der Buttermilch in einen Mixer geben. Mit dem Zitronensaft und dem Honig fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwa 2 Stunden kalt stellen.
Schritt 2/3
Die übrigen Radieschen in feine Stifte schneiden oder hobeln. Den Hüttenkäse mit dem Quark vermengen. Die Kresse von den Beeten schneiden und etwa die Hälfte unter den Quark rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schritt 3/3
Die gekühlte Suppe nochmal schaumig aufmixen. Die Radieschenstifte in vier Teller verteilen und die Suppe darüber gießen. Vom Kressequark mit Hilfe von zwei Löffeln Nocken abstechen und auf die Suppe setzen. Mit übriger Kresse bestreut servieren.

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Philips HD9350/90 Wasserkocher (2200 Watt, 1.7 Liter, Edelstahl)
VON AMAZON
Preis: 49,99 €
37,55 €
Läuft ab in:
OXO Good Grips Handmixer, mechanisch / handbetrieben
VON AMAZON
Preis: 26,99 €
19,10 €
Läuft ab in:
CreaTable 14397, Serie Organic Oslo, Geschirrset Tafelservice 12 teilig
VON AMAZON
Preis: 99,99 €
58,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages