Low Carb Lunch

Gemischter Salat mit Ei und Joghurtdressing

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gemischter Salat mit Ei und Joghurtdressing

Gemischter Salat mit Ei und Joghurtdressing - Der Chefsalat ist easy zubereitet und gut für die schlanke Linie

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
295
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der gemischte Salat mit Ei und Joghurtdressing bringt viele Proteine auf den Teller, aber nur fünf Gramm Kohlenhydrate. Der hohe Eiweißanteil aus dem Chefsalat hilft beim Muskelaufbau; außerdem verhindert er, dass der Körper bei einer Diät Muskelmasse statt Fett abbaut.

Sonnenblumenöl ist ein geschmacksneutrales Öl und daher sehr beliebt. Verwenden Sie lieber Rapsöl, denn es weist ein deutlich günstigeres Fettsäureprofil auf. Ebenso ist Geflügelaufschnitt eine bessere Alternative für den Chefsalat, denn Kochschinken und Salami liefert Arachidonsäure, die Entzündungen vorantreibt.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien295 kcal(14 %)
Protein17 g(17 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E8,4 mg(70 %)
Vitamin K75,3 μg(126 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,8 mg(48 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure94 μg(31 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin19,2 μg(43 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C35 mg(37 %)
Kalium596 mg(15 %)
Calcium73 mg(7 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren5,7 g
Harnsäure72 mg
Cholesterin247 mg
Zucker gesamt5 g(20 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
4
80 g
Kochschinken (in Scheiben)
80 g
Salami (in Scheiben)
4
hartgekochte Eier
1
1
2 EL
2 EL
2 EL
4 EL
2 EL
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Stabmixer

Zubereitungsschritte

1.

Salat waschen, putzen, trocken schleudern und kleiner zupfen. Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und in Spalten schneiden. Schinken und Salami in kleine Stücke oder Streifen schneiden. Eier pellen und längs vierteln. Alle vorbereiteten Salatzutaten auf Tellern anrichten.

2.

Für das Dressing den Knoblauch schälen. Chilischote längs halbieren, entkernen und waschen. Beides zusammen mit Joghurt, Zitronensaft, Apfelessig, 1–2 EL Wasser, Öl, Salz und Pfeffer in einen hohen Becher geben und mit dem Stabmixer cremig mixen. Abschmecken und über den Salat träufeln. Mit Kresse garniert servieren.