Gesunder Feierabend

Eier-Spargel-Salat mit Joghurtdressing

4.166665
Durchschnitt: 4.2 (6 Bewertungen)
(6 Bewertungen)
Eier-Spargel-Salat mit Joghurtdressing

Eier-Spargel-Salat mit Joghurtdressing - Feine Frühlingskomposition mit angenehm bitterem Akzent

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
256
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der Radicchio steuert hier nicht nur Farbe bei, sondern vor allem seinen Bitterstoff Intybin, der auf Blutgefäße und Verdauung gleichermaßen günstig wirkt. Außerdem liefern 100 g des Italosalats schon knapp 30 Prozent des Tagessolls an Vitamin C. Der Spargel und die Eier hingegen glänzen mit vielen Mineralstoffen, wie beispielsweise Zink, das den Körper strafft und den Geist anregt.

Die meisten Bitterstoffe sitzen beim Radicchio in den Blattrippen. Wer es also etwas milder mag, braucht sie nur herauszuschneiden. Auch ein kurzes Bad in lauwarmem Wasser kann helfen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien256 kcal(12 %)
Protein20 g(20 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D2,3 μg(12 %)
Vitamin E6,2 mg(52 %)
Vitamin K84,8 μg(141 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure324 μg(108 %)
Pantothensäure3 mg(50 %)
Biotin27,3 μg(61 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C61 mg(64 %)
Kalium900 mg(23 %)
Calcium366 mg(37 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod35 μg(18 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren5,9 g
Harnsäure71 mg
Cholesterin313 mg
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D2,5 μg(13 %)
Vitamin E6,3 mg(53 %)
Vitamin K85,4 μg(142 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin7,4 mg(62 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure330 μg(110 %)
Pantothensäure3,1 mg(52 %)
Biotin29,1 μg(65 %)
Vitamin B₁₂2,1 μg(70 %)
Vitamin C61 mg(64 %)
Kalium909 mg(23 %)
Calcium368 mg(37 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod35 μg(18 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren6,1 g
Harnsäure71 mg
Cholesterin342 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
400 g
grüner Spargel
3
20 g
Parmesan (1 Stück)
150 g
½ TL
60 g
Frühlingszwiebeln (2 Frühlingszwiebeln)
100 g
kleiner Eisbergsalat (0.5 kleiner Eisbergsalate)
75 g
kleiner Radicchio (0.5 kleiner Radicchio)
Zubereitung

Küchengeräte

1 Eierstecher, 1 kleiner Topf, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Teelöffel, 1 Esslöffel, 1 Topf mit Deckel, 1 feine Reibe, 1 Salatschleuder, 1 Schaumkelle, 1 Schneebesen, 1 Schüssel

Zubereitungsschritte

1.
Eier-Spargel-Salat mit Joghurtdressing Zubereitung Schritt 1

Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. Das untere Drittel schälen und die Stangen in Stücke schneiden. Eier anstechen und in 8–10 Minuten bei mittlerer Hitze hart kochen. 

2.
Eier-Spargel-Salat mit Joghurtdressing Zubereitung Schritt 2

In einem weiteren Topf den Spargel in wenig leicht gesalzenem Wasser zugedeckt 5–8 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten. Mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben, abtropfen und abkühlen lassen.

3.
Eier-Spargel-Salat mit Joghurtdressing Zubereitung Schritt 3

Parmesankäse fein reiben. 

4.
Eier-Spargel-Salat mit Joghurtdressing Zubereitung Schritt 4

Eier unter fließendem kaltem Wasser abspülen, pellen und abkühlen lassen.

5.
Eier-Spargel-Salat mit Joghurtdressing Zubereitung Schritt 5

Joghurt in eine Schüssel geben. 1 EL Spargelkochwasser, Parmesankäse, Joghurt und Senf unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6.
Eier-Spargel-Salat mit Joghurtdressing Zubereitung Schritt 6

Frühlingszwiebeln waschen, putzen, in feine Ringe schneiden und unter die Salatsauce rühren.

7.
Eier-Spargel-Salat mit Joghurtdressing Zubereitung Schritt 7

Eisbergsalat und Radicchio putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke schneiden.

8.
Eier-Spargel-Salat mit Joghurtdressing Zubereitung Schritt 8

Salat und Spargel mit der Joghurtsauce mischen und in Schalen oder Gläser geben. Eier vierteln, auf dem Salat anrichten und servieren.

 
Ich habe das Dressing heute probiert, allerdings zu weißem Spargel und da steht der Parmesan sehr im Vordergrund, schmeckt aber sehr interessant. Könnte mir vorstellen, dass es wie im Rezept mit grünem Spargel, der herzhafter als der weiße ist, noch besser schmeckt.
 
Ob das Joghurtdressing wirklich zum Ei passt? Mal schaun, ich probier's mal aus.