Erfrischend und leicht

Gerstenwasser

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gerstenwasser

Gerstenwasser - Der erfrischende Getreidetrunk ist ein echter Geheimtipp für die Gesundheit!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 7 h 5 min
Fertig
Kalorien:
103
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

ln Korea ist Gerstenwasser ein traditionelles Getränk. Auch in den angelsächsischen Ländern kennt man es als Volksheilmittel zur Magen- und Darmheilung, zur Beruhigung und Stärkung der Nerven, zur Unterstützung des Bindegewebes und bei Erkältungen und Grippe.

Sie können das Gerstenwasser auch mit anderem Trockenobst zubereiten – zum Beispiel mit Feigen, Pflaumen oder Aprikosen. 

1 ml enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien103 kcal(5 %)
Protein1 g(1 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure10 μg(3 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin1,7 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium226 mg(6 %)
Calcium21 mg(2 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure21 mg
Cholesterin0 mg
Automatic (1 ml)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0 mg(0 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0 mg(0 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure0 μg(0 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium1 mg(0 %)
Calcium0 mg(0 %)
Magnesium0 mg(0 %)
Eisen0 mg(0 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0 mg(0 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
GersteBio-ZitroneZimtNelkeAnispulverIngwerpulver

Zutaten

für
500
Zutaten
70 g
½
Bio-Zitrone (Abrieb)
½ Stange
3
½ TL
1 TL
1 Prise
3
getrocknete Datteln
Saisonale Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 Sieb, 1 Karaffe

Zubereitungsschritte

1.

Die Gerste mit Zitronenabrieb, Zimt, Nelken, Anis, Ingwer, Salz und Datteln 3–5 Stunden in 1 1/2 l lauwarmen Wasser einweichen.

2.

Danach einmal kurz aufkochen und etwa 2 Stunden bei kleiner Hitze köcheln lassen. Danach abseihen.

3.

Das Gerstenwasser warm oder leicht temperiert trinken. Wer will, würzt das Gerstenwasser noch mit 1/2 Tasse Fruchtsaft.