Clever naschen

Getrocknete Apfelspalten mit Zimt

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Getrocknete Apfelspalten mit Zimt

Getrocknete Apfelspalten mit Zimt - Clever snacken ganz ohne zugesetzten Zucker

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 4 h 15 min
Fertig
Kalorien:
82
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Getrocknete Apfelspalten mit Zimt sind eine gesunde Alternative zu konventionellen Süßigkeiten, da sie mit der natürlichen Fruchtsüße auskommen. Die Mineralstoffe aus dem Apfel werden durch das Dörren kaum beeinträchtigt und so liegen in der Knabberei Eisen, Kalium und reichlich Ballaststoffe in konzentrierter Form vor. Letztere bringen den Darm in Schwung und einen schwankenden Blutzuckerspiegel ins Lot.

Getrocknete Apfelspalten mit Zimt sollten Sie nach dem Abkühlen luftdicht verschließen und innerhalb von etwa fünf Tagen verzehren.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien82 kcal(4 %)
Protein1 g(1 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K8 μg(13 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin470 mg(3.917 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure7 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin6,7 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium160 mg(4 %)
Calcium9 mg(1 %)
Magnesium7 mg(2 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure19 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt18 g

Zutaten

für
6
Zutaten
4 Äpfel (à 200 g; z. B. Elstar oder Boskop)
½ TL Zimt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ApfelZimt

Zubereitungsschritte

1.
Getrocknete Apfelspalten mit Zimt Zubereitung Schritt 1

Äpfel putzen, waschen und trocken tupfen. Äpfel vierteln, entkernen und in feine Scheiben hobeln oder schneiden.

2.
Getrocknete Apfelspalten mit Zimt Zubereitung Schritt 2

Apfelscheiben auf 2 mit Backpapier belegte Bleche geben, mit Zimt mischen und im vorgeheizten Backofen bei 80 °C Umluft ca. 4 Stunden trocknen, dabei die Ofentür mit einem Holzlöffel etwas offen halten, damit die Feuchtigkeit aus dem Ofen entweichen kann. Die fertigen Apfelchips aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.