Glasnudel-Hähnchen-Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Glasnudel-Hähnchen-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
551
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien551 kcal(26 %)
Protein50 g(51 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate70 g(47 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe6,8 g(23 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K149,7 μg(250 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin32,8 mg(273 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure188 μg(63 %)
Pantothensäure3,5 mg(58 %)
Biotin47,3 μg(105 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C60 mg(63 %)
Kalium1.109 mg(28 %)
Calcium124 mg(12 %)
Magnesium88 mg(29 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure635 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt69 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Glasnudeln
2 Möhren
4 Hähnchenbrustfilets à ca. 140 g
Salz
weißer Pfeffer
2 EL Erdnussöl
1 Salatgurke
2 Frühlingszwiebeln nur das Grün
2 Orangen
1 EL Honig
3 EL Reisessig
1 TL frisch geriebener Ingwer
1 TL Sambal oelek nach Belieben mehr oder weniger
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
GlasnudelnErdnussölHonigSambal oelekIngwerMöhre
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Glasnudeln nach Packungsangabe gar kochen und anschließend kurz abschrecken und abtropfen lassen. Die Möhren schälen und in ca. 5 cm lange Stifte schneiden.

2.

Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und würfeln. Mit Salz und Pfeffer würzen und in heißem Öl zusammen mit den Möhren rundherum ca. 3 Minuten goldbraun anbraten. Beiseite nehmen und abkühlen lassen.

3.

Die Gurke waschen, schälen (nach Belieben mit zackigem Schäler) und in Scheiben schneiden. Das Grün der Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Die Orangen schälen und Filets herausschneiden. Dabei den Saft auffangen und restliches Fruchtfleisch ausdrücken.

4.

Den Saft mit dem Honig, dem Essig, Ingwer und Sambal Oelek verrühren. Mit Salz würzen. Die Nudeln, das Hähnchenfleisch, Möhren, Gurken und Orangenfilets zugeben, vermengen, abschmecken und servieren.