Gratinierte Brotsuppe mit Lauch und Pilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gratinierte Brotsuppe mit Lauch und Pilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
351
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert351 kcal(17 %)
Protein12 g(12 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
Ballaststoffe6,3 g(21 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K69,8 μg(116 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,9 mg(33 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure149 μg(50 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin3,8 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium519 mg(13 %)
Calcium273 mg(27 %)
Magnesium44 mg(15 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren13,3 g
Harnsäure100 mg
Cholesterin54 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
20 g
getrocknete Steinpilze
2 Stangen
1
4 EL
600 ml
50 g
200 g
Pfeffer aus der Mühle
60 g
geriebener Bergkäse
2 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 225°Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Steinpilze in 200 ml warmem Wasser einweichen. Den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Beides in einem Topf in 2 EL heißer Butter andünsten. Die Brühe angießen und die eingeweichten Pilze mitsamt dem Sud zugeben. Für ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Crème frâiche einrühren.
3.
Das Brot in Würfel schneiden und in einer Pfanne in der übrigen Butter goldbraun braten. Anschließend in die Suppe geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Die Suppe in ofenfeste Schälchen oder Teller verteilen. Mit dem geriebenen Käse bestreuen und im vorgeheizten Ofen ca. 5 Minuten überbacken. Mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.
Zubereitungstipps im Video