Grillspieße mit Fleisch und Paprika

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Grillspieße mit Fleisch und Paprika
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 3 h 40 min
Fertig
Kalorien:
305
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert305 kcal(15 %)
Protein34,9 g(36 %)
Fett16,9 g(15 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
3
2
600 g
4 EL
1
1
1
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebeln pellen. 1 Zwiebel fein würfeln. Knoblauch pellen und klein würfeln. Thymian abbrausen, trockenschütteln und die Blättchen von den Stielen streifen. Zwiebel, Knoblauch, Thymian und 3 EL Olivenöl mischen. Huftsteak in Würfel schneiden. Mit der Marinade einreiben. Abgedeckt im Kühlschrank 2-3 Stunden durchziehen lassen.

2.

Paprikaschoten vierteln, putzen, abspülen und in Stücke schneiden. Übrige Zwiebeln pellen und in Spalten schneiden. Paprikastücke und Zwiebelspalten auf leicht geölte Spieße stecken.

3.

Fleischwürfel ebenfalls auf leicht geölte Spieße stecken. Fleischspieße in einer heißen Grillpfanne ringsum etwa 10-12 Minuten grillen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Paprikaspieße mit dem übrigen Öl einpinseln und 5 Minuten grillen. Zusammen anrichten.
Dazu eine Joghurt-Dipp reichen.

Zubereitungstipps im Video
Schlagwörter