Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Hähnchen-Paprika-Spieße mit Erbsen-Couscous

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen-Paprika-Spieße mit Erbsen-Couscous
390
kcal
Brennwert

Hähnchen-Paprika-Spieße mit Erbsen-Couscous - Gut auf die Reihe gekriegt: bunter Mix aus Gemüse und Geflügel mit kerniger Beilage.

0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
Nährwerte
1 Portion enthält
Fett6 g
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Eiweiß / Protein44 g
Ballaststoffe7,7 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien390
Kohlenhydrate/g38
BE3
Cholesterin/mg93
Harnsäure/mg350
Vitamin A/mg0,1
Vitamin D/μg0
Vitamin E/mg2,7
Vitamin B₁/mg0,4
Vitamin B₂/mg0,2
Niacin/mg26,4
Vitamin B₆/mg1,2
Folsäure/μg122
Pantothensäure/mg1,9
Biotin/μg8,5
Vitamin B₁₂/μg0,6
Vitamin C/mg109
Kalium/mg894
Kalzium/mg93
Magnesium/mg103
Eisen/mg3,9
Jod/μg6
Zink/mg3,1
Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
150
grüne Erbsen (TK)
150 g
300 ml
1
1 EL
2 EL
½ Bund
600 g
1
große gelbe Paprikaschote
2
1
1 TL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Erbsen in kochendem Salzwasser 7 Minuten blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken, gut abtropfen lassen. Couscous in eine Schüssel geben, mit Gemüsebrühe übergießen. Ca. 10 Minuten quellen lassen und mit einer Gabel auflockern.

Video Tipp
Wie Sie Couscous kinderleicht auflockern
Schritt 2/4

Inzwischen Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Für die Vinaigrette Olivenöl, Zitronensaft, Knoblauch, Salz und Pfeffer mischen. Frühlingszwiebeln waschen, putzen, in feine Ringe schneiden und mit Couscous und Erbsen mischen. Vinaigrette dazugeben und gut durchmischen.

Video Tipp
Wie Sie eine klassische Vinaigrette am besten anrühren
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 3/4

Hähnchenbrustfilet unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in mundgerechte Würfel schneiden. Paprikaschoten waschen, putzen und ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Zitrone heiß abspülen, trockentupfen und in Spalten schneiden.

Video Tipp
Wie Sie Hähnchenbrustfilet richtig waschen
Video Tipp
Wie Sie Hähnchenbrustfilet am besten würfeln
Schritt 4/4

Hähnchen, Paprika und Zwiebeln abwechselnd auf Spieße stecken. Sesamöl in einer Pfanne erhitzen, Spieße darin bei starker Hitze rundherum ca. 8 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Couscous und Zitronenspalten servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Infrarot Heizung 600 Watt mit TÜV✓UVP:229€✓Deutscher Hersteller✓10 Jahre Herstellergarantie ✓GS TÜV Süd✓ Elektroheizung für Steckdose -30 Tage Geld-zurück✓Infrarotheizung Überhitzungsschutz✓10-18m²
VON AMAZON
84,91 €
Läuft ab in:
Balichun Verdunklungsvorhang Blickdicht Vorhang140*175cm/140 * 245cm, 2 Stück
VON AMAZON
27,96 €
Läuft ab in:
Balichun Verdunklungsvorhang Blickdicht Vorhang140*175cm/140 * 245cm, 2 Stück
VON AMAZON
27,11 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages