0
Drucken
0

Hähnchenbrustfilet gefüllt mit Brokkoli und Käse

Hähnchenbrustfilet gefüllt mit Brokkoli und Käse
25 min
Zubereitung
1 h 20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Für die Hähnchen-Marinade den Knoblauch schälen und fein hacken. Mit dem Olivenöl, dem Zitronensaft und der hellen Sojasauce verrühren. Mit Pfeffer würzen. Die Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und an der Längsseite waagerecht fast durchschneiden, so dass man die Filets auseinanderklappen kann. Die Filets mit der Marinade innen und außen beträufeln. Das Fleisch mindestens 30 Minuten ziehen lassen.
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Hähnchenbrustfilet richtig waschen
2
Für die Füllung den Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Die Röschen der Länge nach halbieren und in reichlich kochendem Salzwasser in 2-4 Minuten bissfest kochen, in ein Sieb abgießen, kalt abbrausen und abtropfen lassen.
Wie Sie Brokkoli am besten putzen und zerkleinern
3
Die Filets auseinanderklappen und den Brokkoli auf der unteren Hälfte verteilen. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Die Käsescheiben darauflegen und die Filets wieder zusammenklappen. Das Fleisch rundum leicht salzen und pfeffern, auf dem geölten Grillrost 20-25 Minuten grillen, dabei einmal wenden.
4
Alternative: Den Backofengrill einschalten, die Filets auf den geölten Grillrost legen und diesen auf ein Backblech legen. Im Ofen auf der mittleren Schiene 20 Minuten grillen, dabei ebenfalls einmal wenden.
5
Zum Servieren den Koriander waschen und trockenschütteln. Die Blättchen hacken und über die gegrillten Hähnchenbrustfilets streuen.

Top-Deals des Tages

Star Teenetz Gr 2 7318
VON AMAZON
3,53 €
Läuft ab in:
Beko Haushaltsgeräte - stark reduziert
VON AMAZON
Preis: 1.049,00 €
649,00 €
Läuft ab in:
AmazonBasics Messerset, 8-teilig
VON AMAZON
15,98 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages