Hähnchencurry

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchencurry
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HähnchenbrustfiletMinzeHonigÖlTomateZwiebel

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
2
1
1
1 Handvoll
englische Minze
1 EL
1 EL
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchenfilet mit Essig abtupfen und in mundgerechte Streifen schneiden. Tomaten waschen, in Scheiben schneiden und die Kerne entfernen. Paprika waschen, putzen, entkernen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln abziehen, halbieren und ebenfalls in feine Scheiben schneiden. Das Hähnchenfleisch mit Salz und Pfeffer würzen, in einer Pfanne mit Öl scharf anbraten.

2.

Zwiebel zugeben und goldgelb mitdünsten. Den Honig über das Hähnchen geben und mit Curry nach Belieben würzen. Gemüse zugeben und kurz in der Pfanne schwenken. Einen Teil der Minze in feine Steifen schneiden. Das Hähnchencurry in einer vorgewärmten Schale reichen und mit Minzeblättchen und -streifen garnieren.

Video Tipps

Wie Sie Hähnchenbrust-Filetstücke richtig anbraten
Wie Sie eine Paprikaschote perfekt putzen