Figurbewusst genießen

Heidelbeersalat mit Basilikum

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Heidelbeersalat mit Basilikum

Heidelbeersalat mit Basilikum - Simpel, aber immer wieder richtig lecker

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
258
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

Für etwas mehr Abwechslung können Sie die Mandeln ganz oder teilweise durch andere Nüsse (wie Walnüsse, Cashewkerne oder Haselnüsse) austauschen. Anstelle von Basilikum schmeckt frische Minze ebenfalls richtig gut.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien258 kcal(12 %)
Protein6 g(6 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe9,6 g(32 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E8,4 mg(70 %)
Vitamin K8,8 μg(15 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure29 μg(10 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin15,9 μg(35 %)
Vitamin C145 mg(153 %)
Kalium568 mg(14 %)
Calcium118 mg(12 %)
Magnesium141 mg(47 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure48 mg
Cholesterin0 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E9,1 mg(76 %)
Vitamin K8,4 μg(14 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,3 mg(28 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure25 μg(8 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin4,3 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C177 mg(186 %)
Kalium620 mg(16 %)
Calcium83 mg(8 %)
Magnesium139 mg(46 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure55 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
2
reife Papayas
100 g
geschälte Mandelkerne
20 g
Basilikum (1 Bund)
1 EL
1 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Heidelbeeren vorsichtig waschen und trocken tupfen. Papayas schälen, halbieren, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und abkühlen lassen.

2.

Basilikum waschen, trocken schütteln und hacken. Heidelbeeren und Papayawürfel mit Basilikum, Honig und Zitronensaft mischen und ca. 30 Minuten kalt stellen. Kurz vor dem Servieren die gerösteten Mandeln unterrühren.

Zubereitungstipps im Video