0
Drucken
0

Indischer Kichererbsensalat mit Mandeln und Granatapfelkernen

Indischer Kichererbsensalat mit Mandeln und Granatapfelkernen
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Mandeln in einer Pfanne ohne Öl goldbraun rösten. Die Kichererbsen waschen und abtropfen lassen. Die Gurke schälen, längs halbieren, entkernen und würfeln. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Den Granatapfel halbieren und die Kerne herauslösen.

2

Den Joghurt mit 1-2 EL Wasser und dem Zitronensaft verrühren und mit Salz und Kreuzkümmel abschmecken. Die Kichererbsen, die Gurke, die Hälfte der Granatapfelkerne und die Hälfte der Minze untermengen. Auf den Zwiebelringen anrichten und mit den restlichen Granatapfelkernen, Mandeln, Chaat Masala und Minze bestreut servieren.

Top-Deals des Tages

Sitzhocker mit Stauraum sfaltbar belastbar bis 300 kg Wei�
VON AMAZON
27,69 €
Läuft ab in:
RYMALL 28 Stk Patch Sticker, Niedlich DIY Kleidung Patches Aufkleber Sommer-Thema für T-Shirt Jeans Kleidung Taschen
VON AMAZON
6,71 €
Läuft ab in:
Tatkraft Shuttle WC Garnitur Toilettenbürstenhalter Edelstahl 38cm
VON AMAZON
7,38 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages