Erfrischender Vitamin-Kick

Ingwerparfait mit Lychees

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Ingwerparfait mit Lychees

Ingwerparfait mit Lychees - Erfrischender Sommergenuss!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 5 h 30 min
Fertig
Kalorien:
224
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Auch wenn hier nicht die gesündeste Erfrischung in den Eisbecher kommt, hat das Ingwerparfait doch einiges zu bieten. Im Vergleich zu Milcheis ist es deutlich kalorien- und fettärmer. Die Limette und die Litschis bringen reichlich Vitamin C ins Spiel. Zudem steckt in den kleinen Früchten das Spurenelement Kupfer. Wir benötigen es bei der Bildung von Blutkörperchen, für Enzyme und ein starkes Immunsystem.

Das Ingwerparfait mit Litschis ist perfekt für heiße Sommertage, denn es kühl und versorgt unseren Körper mit Flüssigkeit. Die Ingwermenge können Sie je nach eigener Vorliebe variieren. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien224 kcal(11 %)
Protein1 g(1 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker35,6 g(142 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Kalorien224 kcal(11 %)
Protein1 g(1 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker37 g(148 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure20 μg(7 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C34 mg(36 %)
Kalium223 mg(6 %)
Calcium31 mg(3 %)
Magnesium18 mg(6 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
4 TL
frisch geriebener Ingwer
1
Bio-Limette Saft und Zesten
200 ml
200 ml
16
Zubereitung

Küchengeräte

1 Zestenreißer, 1 Topf, 1 flaches Gefäß, 1 Sieb

Zubereitungsschritte

1.

Zucker mit Ingwer und 300 ml Wasser in einem Topf erhitzen und 5 Minuten köcheln lassen, dann vom Herd ziehen.

2.

Limette heiß abwaschen, trocken reiben, Schale in Streifen abziehn und Saft auspressen. Limettensaft zum Ingwer-Wasser zugeben, alles durch ein Sieb passieren und abkühlen lassen.

3.

Die Lytchees schälen, entkernen, klein schneiden und die Hälfte auf Gläser verteilen, etwas Sorbet darüber geben, die restlichen Lytchees darüber geben und mit Sorbet bedecken. Mit Limettenzesten garniert servieren.

4.

Litschisaft und Mineralwasser zugeben und die Flüssigkeit in ein flaches Gefäß füllen. Für 5 Stunden in das Gefrierfach stellen und alle 30 Minuten mit einer Gabel durchrühren.