print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Jamaika-Steaks

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Jamaika-Steaks
Health Score:
Health Score
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 25 min
Zubereitung
Kalorien:
2135
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.135 kcal(102 %)
Protein242,96 g(248 %)
Fett83,83 g(72 %)
Kohlenhydrate101,22 g(67 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,94 g(33 %)
Vitamin A697,07 mg(87.134 %)
Vitamin D0,81 μg(4 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin B₁0,74 mg(74 %)
Vitamin B₂1,75 mg(159 %)
Niacin95,09 mg(792 %)
Vitamin B₆5,08 mg(363 %)
Folsäure249,42 μg(83 %)
Pantothensäure1,12 mg(19 %)
Biotin8,16 μg(18 %)
Vitamin B₁₂27,08 μg(903 %)
Vitamin C282,72 mg(298 %)
Kalium4.419,76 mg(110 %)
Calcium189,37 mg(19 %)
Magnesium332,18 mg(111 %)
Eisen25,04 mg(167 %)
Jod0,31 μg(0 %)
Zink58,14 mg(727 %)
gesättigte Fettsäuren20,15 g
Cholesterin709,28 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
1
1 TL
frisch geriebener Ingwer
¼ TL
Gewürznelken gemahlen
Saft einer Zitronen
2 EL
weißer Rum
1 Bund
Koriander gehackt
2
2
Rumpsteaks à ca. 200 g
1
Papaya ca. 400 g
400 g
2 EL
2 EL
2 EL
½ Packung
Taco-Chip Fertigprodukt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PeperoniIngwerGewürznelkeZitroneKorianderSalz

Zubereitungsschritte

1.
Peperoni längs halbieren, entkernen, waschen und in Streifen schneiden. Peperoni, Ingwer mit Nelken, Zitronensaft, Rum, 2 EL Koriander und etwas Salz mischen. Knoblauch schälen und dazupressen. Das Fleisch
2.
darin 2 Stunden marinieren lassen.
3.
Papaya halbieren, entkernen, schälen und fein würfeln. Tomaten waschen, vierteln, entkernen und klein schneiden. Beides mit Limetten- und Orangensaft verrühren und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
4.
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Rumpsteaks darin auf beiden Seiten ca. 3- 6 Minuten (je nach Vorlieben) braten. Fleisch in Alufolie wickeln und 5 Min. ruhen lassen, dann in Scheiben schneiden. Jamaika-Steaks mit Salsa und den Taco-Chips anrichten.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie eine Papaya problemlos schälen und entkernen
Wie Sie eine Papaya ganz einfach in Scheiben oder Würfel schneiden
Wie Sie ein Rumpsteak perfekt braten