Gesundes Grundrezept

Steak-Marinade

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Steak-Marinade

Steak-Marinade - Würzige Marinade für saftige Steaks

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
4,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
202
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Steak-Marinade per se ist weder besonders gesund noch ungesund, denn man ist sie nicht pur. Das traurige Apfelmännchen kommt hier durch den hohen Fettgehalt, keine Proteine und Ballaststoffe zustande. Bei diesem besonderen Rezept hat das Männchen jedoch keine große Aussagekraft, lassen Sie sich daher nicht irritieren.

Die Steak-Marinade bringt nicht nur Würze ans Fleisch sondern, dringt durch den relativ hohen Salzgehalt auch in das Fleisch ein. Dieses wird so saftiger und zarter. Möchten Sie aus gesundheitlichen Gründen auf das Salz verzichten, dann sollten Sie etwas Buttermilch oder Joghurt in die Marinade geben, denn auch diese sorgen dafür, dass die Gewürze in das Fleisch kommen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien202 kcal(10 %)
Protein0 g(0 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0,7 g(3 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K12,4 μg(21 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0 mg(0 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure0 μg(0 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium2 mg(0 %)
Calcium2 mg(0 %)
Magnesium1 mg(0 %)
Eisen0,1 mg(1 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0 mg(0 %)
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
½ TL
½ TL
½ TL
1 TL
½ TL
getrockneter Thymian
1 Msp.
1 Prise
1 Msp.
1 Msp.
100 ml
Neueste Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Mörser

Zubereitungsschritte

1.

Koriandersamen, Pfefferkörner, Kreuzkümmel und Meersalz in einem Mörser grob zerstoßen.

2.

Mit Thymian, Paprikapulver, Zucker, Chilipulver, Senfpulver und dem Olivenöl verrühren.