Kalbsgulasch mit exotischen Früchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kalbsgulasch mit exotischen Früchten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
Zwiebeln fein gehackt
1
Knoblauchzehe fein gehackt
2 EL
800 g
1 ½ EL
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
gemahlener Kümmel
1 l
1 TL
125 g
½ Bund
1 kleine Dose
exotische Früchte z. B. Mango, Ananas, Belegkirschen etc.
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebeln und Knoblauchzehen im Öl andünsten. Das in Würfel geschnittene Kalbfleisch, dazugeben, kräftig anbraten, mit Currypulver und Kümmel bestäuben, gut durchmischen, nochmals 3 Minuten anbraten. Wasser angießen und das Gulasch zugedeckt ca. 45 Minuten bei kleiner Hitze garen.
2.
Zum Schluss das Gulasch mit in wenig kaltem Wasser glatt gerührter Stärke binden. Die Früchte gut abtropfen lassen. Petersilie waschen, fein hacken. Die Creme fraiche einrühren, Früchte untermischen, in 5 Minuten erwärmen, vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen.
Schlagwörter