0

Kartoffel-Zwiebel-Gratin

Kartoffel-Zwiebel-Gratin
0
Drucken
25 min
Zubereitung
1 h 5 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
400 ml Schlagsahne
3 Lorbeerblätter
½ TL getrockneter Salbei
Salz
Pfeffer aus der Mühle
800 g Kartoffeln
2 große Zwiebeln
60 g geriebener Greyerzer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/1
Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Die Sahne in einem großen Topf zusammen mit Lorbeer und Salbei zum Kochen bringen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Die Zwiebelstreifen in die kochende Sahne geben und unter Rühren bei niedriger Temperatur 2-3 Minuten köcheln lassen. Die Kartoffelscheiben hinzufügen und einmal aufkochen. Mit Salz abschmecken. In einer Auflaufform verteilen, glatt streichen und mit dem Käse bestreuen. Im Backofen ca. 35 Minuten garen, bis sich die Kartoffelscheiben leicht einstechen lassen und der Käse leicht gebräunt ist.
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Zestkit 10-teiliges Glas Frischhaltedosen Set mit Deckel Eisbeutel Frischhalteboxen Glasbehälter Glasschüssel Lunch Box BPA frei spülmaschinenfest
VON AMAZON
49,46 €
Läuft ab in:
ThermiGar® Garpapier, Backpapier für Thermomix, ungebleichtes Dampfpapier made in Germany, Varoma Papier mit extra hohem Rand für TM5/TM31, 24 Stück
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Trusber Edelstahl Kleiderbügel 30 Piece One Set, rosten nicht, kann für Hemden, Jacken, etc. verwendet werden, kann im Freien verwendet werden, Garderobe, ist ein guter Helfer für die Familie.
VON AMAZON
16,89 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages