Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Kartoffel-Zwiebel-Bratlinge

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Zwiebel-Bratlinge
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
3
600 g
gekochte Kartoffeln
2 EL
1
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
Fett für das Blech
3 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Die Zwiebeln abziehen und grob raspeln. Die Kartoffeln pellen und ebenfalls grob raspeln. Beides mit dem Mehl, dem Ei und der Stärke vermengen und mit Salz, Pfeffer und Muskat kraftig würzen.

Schritt 2/3

Die Kartoffel-Zwiebel-Masse auf einem gefetteten Blech 1 cm dick verteilen und mit einem runden Ausstecher (5 cm Durchmesser) Kreise ausstechen.

Schritt 3/3

In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Kartoffel-Zwiebel-Kreise darin von jeder Seite goldbraun braten. Herausnehmen und sofort servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

KESSER Infrarot Heizstrahler IR-Multi Heizstrahler Quarzstrahler Infrarot-Heizstrahler Terrassenheizer Wickeltischstrahler, Infrarot, Wand-Heizstrahler
VON AMAZON
67,83 €
Läuft ab in:
KESSER Infrarot Heizstrahler IR-Multi Heizstrahler Quarzstrahler Infrarot-Heizstrahler Terrassenheizer Wickeltischstrahler, Infrarot, Wand-Heizstrahler
VON AMAZON
59,33 €
Läuft ab in:
PROCAVE Seitenschläferkissen
VON AMAZON
29,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages