Kartoffelküchlein mit Schafskäse und Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelküchlein mit Schafskäse und Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
360
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien360 kcal(17 %)
Protein11 g(11 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E7,2 mg(60 %)
Vitamin K14,7 μg(25 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5 mg(42 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin7,9 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C40 mg(42 %)
Kalium818 mg(20 %)
Calcium128 mg(13 %)
Magnesium51 mg(17 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod31 μg(16 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren6,1 g
Harnsäure38 mg
Cholesterin74 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g mehligkochende Kartoffeln
1 Zwiebel
1 Lorbeerblatt
100 ml Milch
100 g Feta
1 Ei
200 g Tomaten
50 g Mehl
2 TL frisch gehackte Thymian
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Öl zum Braten
Salatblatt zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelTomateMilchFetaThymianZwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Kartoffeln, Zwiebeln, Milch und das Lorbeerblatt einen Topf geben, 1 TL Salz zufügen und ca. 25 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Anschließend das Lorbeerblatt herausfischen und die Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer fein zerstampfen.
2.
Den Feta mit einer Gabel zerdrücken. Die Tomaten überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und in feine Würfel schneiden. Das Ei, zusammen mit den Tomaten und dem Feta unter das Kartoffelpüree rühren, dann soviel Mehl unterrühren, bis eine leicht gebundene Masse entsteht, den Thymian unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Eine beschichtete Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und mit Öl ausstreichen. Aus dem Teig Plätzchen formen, diese portionsweise in die Pfanne setzen und je Seite 2-3 Minuten goldbraun braten. Fertige Kartoffelplätzchen im Backofen (80°C) warm halten.
4.
Nach Belieben mit Salatblättern garniert servieren.