Figurbewusst genießen

Kartoffelnocken und Äpfel auf Feldsalat

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Kartoffelnocken und Äpfel auf Feldsalat

Kartoffelnocken und Äpfel auf Feldsalat - Erdapfelfreuden auf fruchtig-grünem Bett

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
525
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Käse und Magerquark enthalten besonders viel knochenstärkendes Calcium: Eine gute Versorgung damit gilt als beste Vorsorgemaßnahme gegen Osteoporose (Knochenschwund). Das vom Körper leicht zu verwertende Eiweiß und viele Vitamine machen den Salat zur sättigenden Vitalspeise.

Vegetarier können die Schinkenwürfel durch gebratene Tofuwürfel oder mehr Walnüsse ersetzen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien525 kcal(25 %)
Protein27 g(28 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E6 mg(50 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin8,4 mg(70 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure143,1 μg(48 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin20,1 μg(45 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C44 mg(46 %)
Kalium881 mg(22 %)
Calcium349 mg(35 %)
Magnesium92 mg(31 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod45,1 μg(23 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren6,5 g
Harnsäure96,8 mg
Cholesterin75,7 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
festkochende Kartoffeln
80 g
Pecorino oder Parmesan (1 Stück; 30 % Fett i. Tr.)
200 g
60 g
1
250 g
2
Äpfel (z. B. Braeburn)
4 EL
20 g
körniger Senf (4 TL)
2 TL
2 EL
2 EL
100 g
Rinderschinken (Würfel)
60 g

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser bei mittlerer Hitze etwa 25 Minuten kochen. Danach abgießen und 10 Minuten ausdampfen lassen.

2.

Inzwischen Käse fein reiben. Kartoffeln pellen und mit einer Gabel fein zerdrücken. Kartoffelmasse, Käse, Quark, Mehl und Ei gründlich mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und für 30 Minuten kühl stellen.

3.

Währenddessen Salat waschen und trocken schleudern. Äpfel waschen, halbieren, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Für das Dressing Essig, Senf, Honig und Walnussöl verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

4.

Aus der Nockenmasse mit 2 Esslöffeln zwetschgengroße, etwa 1 1/2 cm dicke Nocken formen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Nocken darin bei mittlerer Hitze 4 Minuten braten, bis sie rundherum gebräunt sind, dabei mehrfach wenden. Schinkenwürfel dazugeben und noch 3 Minuten braten.

5.

Salat, Apfel und Walnüsse mit dem Dressing mischen und auf 4 Teller verteilen. Nocken und Schinkenwürfel auf dem Salat anrichten.

Schlagwörter