Kartoffelsalat mit Mayonnaise, Ei und Thunfisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelsalat mit Mayonnaise, Ei und Thunfisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
623
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien623 kcal(30 %)
Protein22 g(22 %)
Fett42 g(36 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,8 g(29 %)
Automatic
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D2,9 μg(15 %)
Vitamin E7,6 mg(63 %)
Vitamin K76 μg(127 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin13,4 mg(112 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure185 μg(62 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin17 μg(38 %)
Vitamin B₁₂2,7 μg(90 %)
Vitamin C160 mg(168 %)
Kalium1.308 mg(33 %)
Calcium93 mg(9 %)
Magnesium106 mg(35 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod38 μg(19 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren13,8 g
Harnsäure191 mg
Cholesterin154 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g festkochende Kartoffeln
Salz
2 rote Paprikaschoten
Pflanzenöl für das Blech
2 Möhren
250 g Erbsen TK
200 g Thunfisch Dose (im eigenen Saft)
100 g Mayonnaise
2 EL saure Sahne
1 EL Weinessig
Pfeffer aus der Mühle
1 hartgekochtes Ei
1 EL frisch gehackte Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln schälen, waschen und klein würfeln. In Salzwasser ca. 15 Minuten gar kochen. Abgießen, abtropfen und abkühlen lassen.
2.
Den Ofen auf Grillfunktion vorheizen.
3.
Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und entkernen. Mit der Hautseite nach oben auf ein geöltes Backblech legen und unter dem Grill garen bis die Haut beginnt Blasen zu werfen. Aus dem Ofen nehmen, mit einem Tuch abdecken und abkühlen lassen. Dann die Haut abziehen und das Paprikafleisch in Streifen schneiden. Die Möhren schälen und klein würfeln. Zusammen mit den Erbsen in kochendes Salzwasser geben, ca. 2 Minuten garen, abschrecken und abtropfen lassen. Den Thunfisch gut abtropfen lassen und in Stücke zerpflücken.
4.
Für das Dressing die Mayonnaise mit der sauren Sahne und dem Essig verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alle vorbereiteten Zutaten unter das Dressing mischen und in Schüsseln füllen. Das Ei pellen und vierteln. Auf den Salat setzen und mit Petersilie bestreut servieren.