Kleine Brokkolikuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kleine Brokkolikuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
569
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien569 kcal(27 %)
Protein13 g(13 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate50 g(33 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K108,1 μg(180 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4 mg(33 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure70 μg(23 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin12,6 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C59 mg(62 %)
Kalium493 mg(12 %)
Calcium102 mg(10 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren9,7 g
Harnsäure74 mg
Cholesterin133 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Brokkoliröschen
Salz
250 g Kirschtomaten
250 g Mehl
2 TL Backpulver
2 Eier
200 g Sauerrahm
100 ml Olivenöl

Zubereitungsschritte

1.
Den Brokkoli abbrausen und in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten mit viel Biss blanchieren. Anschließend abschrecken, abtropfen lassen und die Röschen kleiner schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren.
2.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
3.
Das Mehl mit dem Backpulver und 2 TL Salz mischen. Die Eier mit dem Sauerrahm schaumig quirlen. Das Öl und die Mehlmischung dazu geben und kurz verrühren. Den Brokkoli und die Tomaten unterheben. Die Förmchen mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Im Ofen (Mitte) ca. 35 Minuten backen (Stäbchenprobe). Etwa 10 Minuten in den Formen abkühlen lassen, dann herauslösen und auskühlen lassen.