Knoblauchgarnelen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Knoblauchgarnelen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
351
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien351 kcal(17 %)
Protein16 g(16 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E7 mg(58 %)
Vitamin K25,7 μg(43 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium244 mg(6 %)
Calcium82 mg(8 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod76 μg(38 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren4,6 g
Harnsäure124 mg
Cholesterin113 mg
Zucker gesamt1 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Zutaten
500 g
2
rote Chilischoten frisch
7
l
½ Bund
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölPetersilieChilischoteKnoblauchzeheSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Garnelen schälen, den Schwanz dranlassen. Am Rücken entlang aufschlitzen und den Darm vorsichtig herausziehen. Die Garnelen waschen und mit Küchenpapier gut trockentupfen. Die Chilischoten längs aufschlitzen, die Kerne auskratzen und die Schoten waschen. Die Schoten anschließend in sehr dünne Streifen schneiden. Die Petersilie grob hacken. Den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, den Knoblauch und die Chilistreifen kurz andünsten und die Garnelen 5 Minuten bei starker Hitze garen. Zum Schluss salzen und die gehackte Petersilie untermischen.
2.
Dazu passt Weißbrot.