Gesundes Grundrezept

Knuspermüsli

mit Honig und Nüssen
4.5
Durchschnitt: 4.5 (12 Bewertungen)
(12 Bewertungen)
Knuspermüsli

Knuspermüsli - Kernig-süßer Fitmacher für den Frühstücksvorrat

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
338
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der perfekte Start in den Tag: Komplexe Kohlenhydrate sorgen für körperliche und geistige Energie, Magnesium für mehr Lässigkeit und Zink für eine starke Immunabwehr.

Serviert mit frischem Obst der Saison und fettarmer Dickmilch oder Joghurt bekommen Sie eine Extraportion Vitamin C und Eiweiß.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien338 kcal(16 %)
Protein8 g(8 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker9 g(36 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,9 mg(49 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin10,3 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium365 mg(9 %)
Calcium65 mg(7 %)
Magnesium87 mg(29 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure50 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
10
Zutaten
350 g
kernige Haferflocken
75 g
75 g
grob gehackte Walnüsse
25 g
Pinienkerne (ca. 7 TL)
2 TL
125 g
flüssiger Honig
4 EL
100 g
Trockenobst (Aprikosen, Rosinen, Feigen)
frische Beeren nach Belieben
fettarme Dickmilch nach Belieben
Produktempfehlung

Das Müsli macht 2 Personen eine Arbeitswoche lang satt und fit. Sie können es aber auch in einem gut verschlossenen Gefäß ohne Qualitätsverlust 2–3 Wochen aufbewahren.

Neueste Rezeptvideos
Zubereitung

Das Video zum Rezept

Küchengeräte

1 Backblech, 1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Messbecher, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Holzlöffel, 1 Backpapier

Zubereitungsschritte

1.
Knuspermüsli Zubereitung Schritt 1

Alle Zutaten außer dem getrockneten Obst in einer Schüssel mischen.

2.
Knuspermüsli Zubereitung Schritt 2

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Umluft nicht empfehlenswert, Gas: Stufe 2) unter gelegentlichem Wenden 20 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen.

3.
Knuspermüsli Zubereitung Schritt 3

Trockenobst klein schneiden und unter das Müsli mischen. In einer gut schließenden Dose aufbewahren. Nach Belieben portionsweise mit frischem Obst, z. B. Beeren, und Milch, Dickmilch oder Joghurt servieren.

 
Irgendwie ist mein Müsli super dunkel geworden, obwohl ich nur 150 Grad Ober-Unterhitze genommen habe. Weiß jemand woran das liegen könnte? Es schmeckt aber erstmal gut, nur die Farbe sieht nach verbrannt aus :D
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Louisa_mlz, haben Sie das Müsli zwischendurch gewendet? Das ist wichtig, damit es gleichmäßig bräunt. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Ja ich hab es alle 5 Minuten eimal "durchgerührt". Vielleicht probiere ich es nochmal mit weniger Temperatur!
 
Das ist das wohl beste Müsli, dass ich je gegessen habe!!! Ich habe noch Rosinen untergemischt und geschroteten Leinsamen dazugegeben. An Trockeobst habe ich eine Mischung aus Aprikosen, Birnen, Pflaumen, Apfel und Cranberries verwendet. Das Ganze dann gemischt mit frischen Nektarinenund 0,1% Naturjoghurt sowie etwas Milch...Fantastisch!!! Man weiß was drin ist und tappt nicht in versteckte Zuckerfallen. Genauso hatte ich mir das vorgestellt.
 
Bei uns reichte das Müsli nur für zwei Tage, meinem Sohn schmeckt so gut.....es schmeckt auch mit Cranberry, Goji Berren, Datteln. Ich gebe immer Oliwenöl.
 
Wow, was fuer ein leckeres Muesli! Vor lauter Eifer hab ich glad das Oel vergessen, das tat dem fantastischen Geschmack aber keinen Abbruch. Beim zweiten, dritten und vierten Mal hab ichs dann einfach weggelassen. Hab gleich 500g Haferflocken genommen und die restlichen Zutaten um 1/3 erhoeht. Das Ganze reicht dann fuer etwa 7-8 Portionen (die 10 Portionen von eatsmarter scheinen mir viel zu klein bemessen). Fuer die Lagerung empfehle ich einen mindestens 2,5l fassenden Behaelter. Ich freu mich schon auf die kommende Erdbeer- und Heidelbeersaison :P
 
Ein ganz tolles Müsli.Welches Öl ist dafür am besten? EAT SMARTER sagt: Nehmen Sie am besten ein gutes geschmacksneutralen Pflanzenöl, z.B. Distelöl, Rapsöl oder Sonnenblumenöl.
 
Das perfekte Müsli :) anstatt 125 g Honig nehme ich nur 75 g, das reicht völlig, wie essen es am liebsten ohne Trockenobst, dafür mit frischen Bananen, Äpfeln, Nektarinen und 0,1% Fett Quark. Vielen Dank
 
Richtig lecker, dieses Müsli! Bei der Zubereitung musste ich einige Modifikationen vornehmen: Da mein Backofen nur Umluft kann, habe ich die Zutaten einfach in eine flache Auflaufform gegeben, das hat auch wunderbar funktioniert. Ich hatte leider keine Pinienkerne und habe die Mandelblättchen durch grob gehachte Mandeln ersetzt, das tat dem Geschmack aber keinen Abbruch. Als Trockenobst habe ich Aprikosen, Rosinen und Cranberries verwendet. Frisch dazu gab es heute Morgen dann Joghurt, Nektarinen und Blaubeeren, super lecker!