Kohlsalat mit Kalbsleberklößchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kohlsalat mit Kalbsleberklößchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
436
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien436 kcal(21 %)
Protein12 g(12 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate50 g(33 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe10,7 g(36 %)
Automatic
Vitamin A11,8 mg(1.475 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E12,8 mg(107 %)
Vitamin K215,7 μg(360 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂1,2 mg(109 %)
Niacin10,2 mg(85 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure164 μg(55 %)
Pantothensäure3,7 mg(62 %)
Biotin41,6 μg(92 %)
Vitamin B₁₂22,6 μg(753 %)
Vitamin C113 mg(119 %)
Kalium1.094 mg(27 %)
Calcium197 mg(20 %)
Magnesium54 mg(18 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren4,5 g
Harnsäure245 mg
Cholesterin96 mg
Zucker gesamt34 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
250 g
1 Bund
2
30 g
4 EL
2 TL
Meerrettich (frisch gerieben oder Glas)
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
6 EL
Für die Leberklößchen
1 ½
Brötchen (vom Vortag)
80 ml
1
1 EL
150 g
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
1 l
klare Brühe zum Garen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißkohlMöhreFrühlingszwiebelMilchÖlRosinen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kohl putzen und in feine Streifen schneiden. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Kohl darin 1-2 Minuten blanchieren. In ein Sieb abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Möhren schälen und fein raspeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und fein schneiden. Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Alle vorbereiteten Zutaten mit den Rosinen in einer Schüssel mischen.
2.
Essig mit Meerrettich, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Öl nach und nach unterrühren. Über den Salat geben, mischen und durchziehen lassen.
3.
Für die Leberklößchen Semmeln klein würfeln. Salzen und mit der Milch übergießen, einweichen. Schalotte schälen, würfeln und in heißer Butter glasig dünsten. Leber waschen, putzen, klein schneiden und in der elektrischen Messermühle pürieren. Zusammen mit den Schalotten und der Petersilie zu den Semmeln geben, salzen, pfeffern und verkneten. Sollte der Teig zu weich sein, noch etwas Mehl unterarbeiten. Mit zwei angefeuchteten Teelöffeln Klößchen abstechen und in der simmernden Brühe ca. 6 Min. gar ziehen lassen. Mit einer Schaumkelle herausheben, auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit dem Salat servieren.